Zuverdienst bei Rente haben

StartVersicherungKreditFirmenversicherungSteuerNews

Zuverdienst bei Rente haben

Personen, die gesetzliche oder betriebliche Rente beziehen, dürfen ab dem 65. Lebensjahr unbegrenzt hinzu verdienen und die Nebentätigkeit unterliegt nicht einmal der Meldepflicht. Bei Frührentnern hingegen ist der Zuverdienst auf 350 Euro im Monat begrenzt. Dabei dürfen die Einkünfte zwei mal jährlich das Doppelte, also 700 Euro betragen. Die Überschreitung dieses Limits hat nicht nur eine Rentenkürzung bis hin zur -streichung zur Folge sondern es ergibt sich auch eine zusätzliche Versicherungspflicht.

Jetzt Altersvorsorge ONLINE und kostenlos vergleichen:
Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus*
Telefon* Email
Wieviel möchten Sie monatlich investieren?*  Euro




ImpressumAGBKreditExperten zur KrankenversicherungFinanzxl KrankenversicherungSonstigesFinanz.de Versicherungen