Der Zinssatz bei Kreditgeschäften

StartVersicherungKreditFirmenversicherungSteuerNews

Der Zinssatz bei Kreditgeschäften

Der in Prozent ausgedrückte Preis für geliehenes Kapital, also der Zins als Prozentangabe, wird als Zinssatz bezeichnet. Hierbei unterscheidet man verschiedene Arten von Zinssätzen. Zum einen gibt es den Nominalzins, welcher ein reiner Zinssatz ist und mit dem der Zinsbetrag errechnet wird. Der Realzins ist die Bereinigung des Zinssatzes um die Wirkungen der Inflation. Zum Schluss gibt es noch den Effektivzins, der macht die Einbeziehung von Auszahlungskurs, Nebenkosten und unter periodischen Zinszahlungen aus.