Tabelle für Schadenfreiheitsrabatt in der Kfz-Versicherung

StartVersicherungKreditFirmenversicherungSteuerNews

Tabelle für Schadenfreiheitsrabatt in der Kfz-Versicherung

Auf den Kauf eines Autos folgt fast immer der Abschluss einer Kfz-Haftpflichtversicherung, die in Deutschland Pflicht ist. Alle Versicherungen machen jedoch verschiedene Angebote, die mal lukrativer, mal nicht so günstig ausfallen können. Bei der Festlegung des Beitrags spielt vor allem die Schadensfreiheit eine Rolle. Hat der Versicherte in seinem bisherigen Leben als Autofahrer keinen Urlaub gebaut, ist auch die Wahrscheinlichkeit niedriger, dass dieser einen Unfall verursacht. Das liegt im Interesse der Versicherungsgesellschaft, weil sie bei diesem Versicherer wohl kaum für Kosten aufkommen wird, die durch einen Unfall entstehen. Manche Versicherungsgesellschaft bietet daher Rabatte an, die bei bestehender Schadensfreiheit vergeben werden. Dies kann dem Versicherer bisweilen eine Menge Geld ersparen. Allerdings sehen die Angebote je verschieden aus, sodass man vergleichen muss, wo es die höchsten Rabatte gibt. Diese werden von einigen Internetportelen in einer Tabelle festgehalten, die übersichtlich gestaltet ist, sodass man sich daran orientieren kann, wenn man gerade einen Wagen käuflich erworben und noch nie einen Unfall verursacht hat.
ImpressumAGBKreditExperten zur KrankenversicherungFinanzxl KrankenversicherungSonstigesFinanz.de Versicherungen