Rentenlücke in Deutschland

StartVersicherungKreditFirmenversicherungSteuerNews

Rentenlücke in Deutschland

Momentan ist viel von der Rentenlücke die Rede, worunter im Grunde genommen das Sinken des Renteniveaus zu verstehen ist. Dieses Phänomen wurde schon am Anfang des Jahrzehnts bemerkt, sodass die Politik darauf reagieren musste und das Altersvermögensgesetz verabschiedete, um der Rentenlücke vorzubeugen. Aus dem Altersvermögensgesetz geht die staatliche Förderung der privaten Altersvorsorge hervor, die heute wichtiger denn je ist. Das wird an der anwachsenden Zahl der Versicherungsprodukte ersichtlich, die wie Pilze aus dem Boden sprießen. Klar ist, dass sie sich alle in bestimmten Merkmalen unterscheiden, weil sie immer auf andere Zielgruppen zugeschnitten sind. Man kann sich mit ihnen jedoch im Internet auseinandersetzen, wo man sehr viele Portale findet, die ihr Augenmerk auf die private Altersvorsorge legen. Manche von ihnen spezialisieren sich auf ein bestimmtes Produkt, sodass sie dann hilfreich sind, wenn man die Recherche eingrenzt. Man kann sich aber auch in diversen Foren informieren, in denen es durchaus um solche Themen gehen kann.

Jetzt Altersvorsorge ONLINE und kostenlos vergleichen:
Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus*
Telefon* Email
Wieviel möchten Sie monatlich investieren?*  Euro




ImpressumAGBKreditExperten zur KrankenversicherungFinanzxl KrankenversicherungSonstigesFinanz.de Versicherungen