Eine Privatversicherung abschließen

StartVersicherungKreditFirmenversicherungSteuerNews

Eine Privatversicherung abschließen

Bei der privaten Unfallversicherung können Unfälle versichert werden, die den Unfalltatbestand erfüllen und zu einer bleibenden Körperschädigung geführt haben. Zweck der privaten Unfallversicherung ist es, die wirtschaftlichen Folgen eines Unfalls, den ein Versicherungsnehmer erleidet, abzufangen. Die Leistungen der privaten Unfallversicherung sollen insbesondere dazu dienen, die Arbeitsfähigkeit des Verunfallten wiederherzustellen und/oder Einkommensverluste und Einbußen an Lebensqualität auszugleichen. Im Unterschied zur gesetzlichen Unfallversicherung versichert die private Unfallversicherung neben den beruflich bedingten auch außerberufliche Unfälle und gilt weltweit. Daneben kann auch Versicherungsschutz mit eingeschränktem Umfang gewährt werden, z. B. nur gegen Berufsunfälle oder nur gegen außerberufliche Unfälle.

Krankenversicherung für 51,99 Euro monatlich -
Jetzt mit ONLINE Ergebnissliste
Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus*
Telefon* Email
Jahreseinkommen
Wie sind Sie zur Zeit
krankenversichert?




ImpressumAGBKreditExperten zur KrankenversicherungFinanzxl KrankenversicherungSonstigesFinanz.de Versicherungen