Privatdarlehen ohne Schufa aufnehmen

StartVersicherungKreditFirmenversicherungSteuerNews

Privatdarlehen ohne Schufa aufnehmen

Ein Privatdarlehen dient der Umsetzung privater Vorhaben, wie dem Bau eines Eigenheims, dem Erwerb des Traumwagens oder von Einrichtungsgegenständen, der Finanzierung der Ausbildung der Kinder oder einer lang ersehnten Reise usw. In der Regel erfolgt bei der Darlehenvergabe eine Bonitätsprüfung, wonach die Darlehensnehmer keinen negativen Eintrag bei der SCHUFA haben dürfen und auch nicht in ein Insolvenzverfahren involviert sein sollten. Doch aufgrund der aktuellen Angebotsvielfalt des Finanzdienstleistungsmarktes gibt es auch Anbieter, die auf die Überprüfung der Bonität ihrer Kunden verzichten und sich das höhere Risiko auch nicht teuer bezahlen lassen. Deise Angebote lassen sich am schnellsten und einfachsten über einen kostenfreien, unabhängigen Darlehenvergleich im Internet ermitteln.