Ohne Gesundheitsprüfung Krankenzusatzversicherung abschließen

StartVersicherungKreditFirmenversicherungSteuerNews

Ohne Gesundheitsprüfung Krankenzusatzversicherung abschließen

Die Krankenzusatzversicherung kann zur Abdeckung bestimmter Gesundheitsrisiken sowie zur Optimierung des Schutzes während eines Krankheitsfalls bei zahlreichen privatwirtschaftlichen Versicherungsunternehmen sowie bei gesetzlichen Krankenkassen auf freiwilliger Basis abgeschlossen werden. Bei den meisten Verträgen über freiwillige Personenversicherungen verlangen die Versicherer eine Gesundheitsprüfung ihrer Kunden. Diese Prüfung spielt neben anderen Aspekten eine Rolle bei der Erstellung der Höhe der Prämie. Inzwischen gibt es aber auch Versicherer, die auf die Gesundheitsprüfung verzichten. Viele lassen sich das höhere Risiko dabei teuer bezahlen. Damit sei aber nicht gesagt, dass es unmöglich sei, einen effizienten Versichertenschutz zu günstigen Preisen ohne Gesundheitsprüfung zu finden. Hierfür müssen nur sehr viele Angebote eingeholt und verglichen werden. Unter erheblichen Zeiteinsparung und ohne Kosten kann solch ein Vergleich im Internet durchgeführt werden.

Krankenversicherung für 51,99 Euro monatlich -
Jetzt mit ONLINE Ergebnissliste
Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus*
Telefon* Email
Jahreseinkommen
Wie sind Sie zur Zeit
krankenversichert?




ImpressumAGBKreditExperten zur KrankenversicherungFinanzxl KrankenversicherungSonstigesFinanz.de Versicherungen