Kapitallebensversicherung im Test

StartVersicherungKreditFirmenversicherungSteuerNews

Kapitallebensversicherung im Test

Fällt die Bezeichnung „Kapitallebensversicherung“, dann wissen die meisten nicht, was damit gemeint ist. In der Tat ist allgemein hin nur die Risikolebensversicherung bekannt, genauer: das, was sich dahinter verbirgt. Das kann sehr schnell erläutert werden, weil das Wesen einer Risikolebensversicherung darin besteht, dass die Angehörigen des Versicherungsnehmers von dem Versicherungsträger eine Prämie erhalten, wenn der Versicherte während der Laufzeit stirbt. Das ist zwar bei der Kapitallebensversicherung auch der Fall, doch unterscheidet sich diese Form dadurch, dass hierbei auch Kapital angespart werden kann. Das heißt konkret, dass ein Teil der Beiträge verzinst wird und somit auf jeden Fall ausgezahlt wird, unabhängig davon, ob der Versicherungsnehmer stirbt oder nicht. Selbstverständlich hat auch die Kapitallebensversicherung jede Menge Anbieter, die miteinander konkurrieren. Das hat eine Auswirkung auf die Angebote, die keineswegs identisch sind. Deswegen sollten alle Privatpersonen mit dem Wunsch, eine Lebensersicherung abzuschließen, die vielen Angebote miteinander vergleichen und sich für das lukrativste entscheiden.

Jetzt Beiträge zur Lebensversicherung ONLINE und kostenlos vergleichen:
Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Wieviel wollen Sie
monatlich investieren?
Euro Berufsstatus*
Telefon* Email

ImpressumAGBKreditExperten zur KrankenversicherungFinanzxl KrankenversicherungSonstigesFinanz.de Versicherungen