Hambacher Fest 1832

StartVersicherungKreditFirmenversicherungSteuerNews

Hambacher Fest 1832

Das Hambacher Fest fand im Jahre 1832 vom 27. bis 30. Mai dem Hambacher Schloss bei Neustadt an der Haardt, heute Neustadt an der Weinstraße, Rheinland-Pfalz, statt. Das Fest wurde im Rahmen der frühliberalen bürgerlichen Opposition abgehalten. Die Forderungen der Opposition lauteten: Einheit (Deutschlands), Freiheit und Demokratie und richteten sich gegen die Verwaltung der Pfalz durch das Königreich Bayern, sowie gegen die Einschränkung der Rechte der Bürger der Pfalz von 1830. Auf dem Hambacher Fest waren ungefähr 30.000 Personen aus allen Bevölkerungsschichten und aus mehreren Nationen vertreten.
ImpressumAGBKreditExperten zur KrankenversicherungFinanzxl KrankenversicherungSonstigesFinanz.de Versicherungen