Gesetzliche Krankenversicherung für Studenten

StartVersicherungKreditFirmenversicherungSteuerNews

Gesetzliche Krankenversicherung für Studenten

Studenten werden innerhalb des Beitragssystems der gesetzlichen Krankenversicherung als eine eigene soziale Gruppe betrachtet, für welche besondere Vorschriften der Beitragserhebung gelten. Im Gegensatz zu anderen Bevölkerungsgruppen hat der Student zunächst die freie Wahl einer gesetzlichen Krankenkasse; als Beschäftigungsverhältnis, welche die Alternativen einschränkt, gilt hier nicht. Des weiteren hat der Gesetzgeber hier festgelegt, dass bis zum Abschluss des 14. Fachsemesters bzw. der Vollendung des 30. Lebensjahres ein verbilligter Tarif gilt. Dieser beträgt 49,40€ für die Krankenversicherung (Stand April 2008), zuzüglich eines Obolus für die Pflegeversicherung von 7,92€ für Erziehende bzw. 9,09€ für Kinderlose. Über die Familienversicherung besteht jedoch auch noch die Möglichkeit, aufgrund der schulischen Ausbildung kostenlos mitversichert zu werden, sofern das monatliche Einkommen einen Betrag von 355,00€ nicht überschreitet."

Krankenversicherung für 51,99 Euro monatlich -
Jetzt mit ONLINE Ergebnissliste
Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus*
Telefon* Email
Jahreseinkommen
Wie sind Sie zur Zeit
krankenversichert?




ImpressumAGBKreditExperten zur KrankenversicherungFinanzxl KrankenversicherungSonstigesFinanz.de Versicherungen