Gesetzliche Krankenkasse im Preisvergleich

StartVersicherungKreditFirmenversicherungSteuerNews

Gesetzliche Krankenkasse im Preisvergleich

Vergleicht man gesetzliche Krankenkasse auf den Preis hin, so vergleicht man eigentlich die Beitragssätze oder Tarife, welche die Krankenkassen festsetzen und an ihre Versicherten weitergeben. Die Beitragssätze sind für alle relevant, die zu den Pflichtversicherten gehören. Und das sind alle, die einen Arbeitsplatz auf Sozialversicherungsbasis haben. Davon abzugrenzen sind Freiberufler, Selbständige, Studenten und Beamte, die – wie gesagt – nicht zu den Pflichtversicherten gehören und deshalb eine freiwillige Krankenversicherung abschließen müssen. Dieses Produkt weist mehrere Tarife auf, die wiederum in Bezug auf ihre Höhe vom Status des Versicherten abhängen. Tarife werden aber auch dann festgesetzt, wenn es um Zusatzversicherungen geht. Und bezüglich dessen gibt es mehrere Formen, weil eine Zusatzversicherung sich auf die Zahnbehandlung beziehen, ferner eine Voll- oder Teilversicherung sein kann. Eine jede gesetzliche Krankenkasse hat sowohl Beitragssätze als auch Tarife zu bieten, über die man sich auf deren Webseiten informieren kann. Bei dieser Gelegenheit kann ein Vergleich unternommen werden, der dazu dienen soll, die leistungsstärkste und günstigste Krankenkasse ausfindig zu machen.

Krankenversicherung für 51,99 Euro monatlich -
Jetzt mit ONLINE Ergebnissliste
Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus*
Telefon* Email
Jahreseinkommen
Wie sind Sie zur Zeit
krankenversichert?




ImpressumAGBKreditExperten zur KrankenversicherungFinanzxl KrankenversicherungSonstigesFinanz.de Versicherungen