Garantiezins sichern

StartVersicherungKreditFirmenversicherungSteuerNews

Garantiezins sichern

Der Garantiezins ist der einzige relativ verlässliche Anteil, der den Versicherten bei einer Lebensversicherung zukommt. Ansonsten hängen die Rendite vorwiegend von dem Überschussanteil ab, welchen das jeweilige Versicherungsunternehmen auf dem Markt erwirtschaftet. Aktuell (Anfang 2008) befindet sich der Garantiezins, mit 2,25 %, auf einem Tiefpunkt seiner Entwicklung. Zusätzlich werden davon noch Verwaltungs- und Betriebskosten sowie die Aufwendungen für den Todesfallschutz abgezogen. Aufgrund der unvorteilhaften wirtschaftlichen Lage ist inzwischen nicht einmal mehr der Garantiezins sicher.

Kreditrechner





ImpressumAGBKreditExperten zur KrankenversicherungFinanzxl KrankenversicherungSonstigesFinanz.de Versicherungen