Effektiver Jahreszins - Berechnung verschiedener Angebote

StartVersicherungKreditFirmenversicherungSteuerNews

Effektiver Jahreszins - Berechnung verschiedener Angebote

Die Eigenheimfinanzierung läuft so ab, dass sich ein Kreditnehmer mit einem Kreditinstitut in Verbindung setzt, und beide Parteien sich auf die Konditionen einigen. Dazu gehört die Regelung in Bezug auf die Zinshöhe und den Rückzahlungsraum. Werden die Konditionen für den ganzen Rückzahlungszeitraum festgelegt, so wird das jährliche Entgelt für den Kredit als effektiver Jahreszins bezeichnet, wobei dessen Ausdruck in Prozent erfolgt. Wie der effektive Jahreszins aussieht, kann sich jeder Kreditnehmer ausrechnen lassen. Bei der Berechnung werden der Nominalzinssatz, der Auszahlungskurs, die Tilgung und die Zinsverschreibungsdauer als Werte herangezogen. "

Kreditrechner





ImpressumAGBKreditExperten zur KrankenversicherungFinanzxl KrankenversicherungSonstigesFinanz.de Versicherungen