Darlehen Auskunftsfrei aufnehmen

StartVersicherungKreditFirmenversicherungSteuerNews

Darlehen Auskunftsfrei aufnehmen

Bei der Vergabe von Darlehen oder Krediten holen die meisten Finanzdienstleister eine Auskunft über ihre Kunden bei der SCHUFA ein. Erst wenn die Betreffenden nachweislich keinen negativen Eintrag haben und auch nicht in ein Insolvenzverfahren involviert sind, erhalten sie die gewünschte Kapitalanleihe. Es gibt aber auch Kreditgeber, die darauf verzichten. Meistens handelt es sich dabei um ausländischen, vorwiegend schweizer, Unternehmen, die Darlehen durch Vermittler über das Internet vertreiben. Hierfür reichen in der Regel Gehaltsnachweise aus. Allerdings sollten die diesbezüglichen Finanzprodukte miteinander verglichen werden, bevor es zu einer Entscheidung kommt. Solch ein Vergleich kann jederzeit kostenfrei online durchgeführt werden.

Kreditrechner





ImpressumAGBKreditExperten zur KrankenversicherungFinanzxl KrankenversicherungSonstigesFinanz.de Versicherungen