Daimler Chrysler Bank und ihr Tagesgeld

StartVersicherungKreditFirmenversicherungSteuerNews

Daimler Chrysler Bank und ihr Tagesgeld

Die Marke Mercedes Benz kennt wohl jeder Autofan, weil sie zu den beliebtesten weltweit gehört. Im Grunde genommen heißt dieser Hersteller von PKWs und Nutzfahrzeugen Daimler AG. Die Aktiengesellschaft ist 1998 durch einen Zusammenschluss von Mercedes Benz und der Chrysler Corporation entstanden, sodass man seit diesem Zeitpunkt von Daimler Chrysler spricht. Diese Aktiengesellschaft kann aber auch eine eigene Bank aufweisen, über die sich jeder im Internet informieren kann. Er braucht lediglich die Homepage www.mercedes-benz-bank.de zu besuchen und die Seite zu studieren. Tut er das, dann stößt er garantiert auf das Produkt des Tagesgeldes, einer Anlageform, die zu den sichersten gehört. Das liegt vor allem daran, dass hierbei das Geld nicht für einen festgelegten Zeitraum angelegt wird. Stattdessen kann der Anleger täglich auf sein Geld zugreifen, ohne sich damit in Schwierigkeiten zu bringen. Dafür, dass er der Daimler Chrysler Bank sein Geld zur Verfügung stellt, erhält er Zinsen, die, wie in dem Geschäft üblich, ganz von dem Zinsniveau auf dem Geldmarkt abhängen.

Kreditrechner





ImpressumAGBKreditExperten zur KrankenversicherungFinanzxl KrankenversicherungSonstigesFinanz.de Versicherungen