Centralversicherung als Institution

StartVersicherungKreditFirmenversicherungSteuerNews

Centralversicherung als Institution

Wer nicht zu den Pflichtversicherten gehört, und das sind meistens Selbständige, der hat die Möglichkeit, sich privat gegen den Krankheitsfall zu versichern. Schließlich weist die private Krankenversicherung jede Menge Vorteile auf, wie man sich überzeugen kann, wenn man im Wartesaal eines Hausarztes befindet. Privatversicherte werden meistens vorher aufgerufen und genießen auch bei der Terminvergabe gewisse Privilegien. Im Krankenhaus schlafen sie in einem Zweibettzimmer und erleben einen Service, der an einen Hotelbesuch erinnert. Die private Krankenversicherung hat also durchaus seine Vorzüge und kann umso leistungsstärker sein, desto besser der Versicherungsträger ist. Ein solcher ist zum Beispiel die Central Versicherung, welche in Köln ihren Hauptsitz hat. Die Central, wie sie kurz genannt wird, hat sich vordergründig auf Krankenversicherungen spezialisiert, wobei sie darüber hinaus diverse Zusatzversicherungen anbietet. Darüber informieren kann man sich auf der Homepage der Versicherung, welche den Namen www.central.de trägt. Auf dieser findet der Interessent einen Beitragsrechner, mit dem aufgrund optimaler Planung eigene Beiträge ermittelt werden können.

Krankenversicherung für 51,99 Euro monatlich -
Jetzt mit ONLINE Ergebnissliste
Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus*
Telefon* Email
Jahreseinkommen
Wie sind Sie zur Zeit
krankenversichert?




ImpressumAGBKreditExperten zur KrankenversicherungFinanzxl KrankenversicherungSonstigesFinanz.de Versicherungen