Cardenolide

StartVersicherungKreditFirmenversicherungSteuerNews

Cardenolide

Cardenolide (gr. kardi?, Herz) kommen in vielen Pflanzen als Glykosiden vor. Selbst gehören sie der Gruppe der Steroide an, wobei es sich bei sämtlichen Cardenoliden um herzwirksame Steroide handelt. Daher kommen sie auch als pflanzliche Heilmittel zu Einsatz.
ImpressumAGBKreditExperten zur KrankenversicherungFinanzxl KrankenversicherungSonstigesFinanz.de Versicherungen