Badwill

StartVersicherungKreditFirmenversicherungSteuerNews

Badwill

Der Begriff Badwill wird in der Unternehmensbewertung verwendet und steht für einen negativen Unternehmenswert. Der Unternehmenswert, auch als Geschäfts- oder Firmenwert (GoF) bezeichnet, ergibt sich aus den Unternehmenserträgen abzüglich des Substanzwertes. Der Substanzwert wird durch den Zeitwert des Eigenkapitals plus die Stillen Reserven ermittelt.
ImpressumAGBKreditExperten zur KrankenversicherungFinanzxl KrankenversicherungSonstigesFinanz.de Versicherungen